Heurigentermine

4. Jänner - 12. Jänner 2021

12. Mai - 25. Mai 2021

21. Juli - 5. August 2021

8. Oktober - 21. Oktober 2021

Täglich ab 12 Uhr geöffnet

Zum Fink

Familie Fink beim gemeinsamen Achterl

Das Familienweingut Fink hat bereits lange Tradition – seit vielen Generationen wird dieses im Weinort Krustetten geführt. Vor rund 30 Jahren übernehmen Ulrike und Paul Fink den Familienbesitz und führen diesen nun gemeinsam mit Tochter Johanna und ihrem Mann Markus fort.

Naturnahe und nachhaltig – das ist der Familie bei der Bewirtschaftung der Weingärten, welche sich vom Fuße des Göttweiger Berges bis hin in den nördlichen Donauraum erstrecken, besonders wichtig. Dabei gehen sie auf die besonders vielschichtigen Bodeneigenschaften ein, um bestmögliche Qualität zu sichern.

Neben dem Weinbau ist auch der Heurigen eine große Leidenschaft welcher unter „Heurigen zum Fink“ bekannt ist und vier Mal jährlich öffnet. Die Gäste werden hier mit großer Gastfreundlichkeit empfangen und dazu mit hausgemachten und regionalen Schmankerln verwöhnt. Traditionelle Köstlichkeiten wie Geselchtes aus der hauseigenen Selch oder selbstgemachte Mehlspeisen lassen den Heurigenbesuch zu einem Genusserlebnis werden.

Eindrücke

Instagram

Heurigenklassiker

Bretteljause

Geselchtes und Speck aus der hauseigenen Selch, Schweinsbraten, Surbraten, Blunze und Schnittkäse mit reichlich Garnierung und Aufstrichen.

Gefüllte Schweinebrust

Gebratenes Bauchfleisch vom Schwein gefüllt mit Semmelfülle, mit Krautsalat garniert.

Käse Variation

Weinkäse, geräucherter Emmentaler und Camembert aus der Bio-Käserei Elixhausen mit hausgemachtem Marillenchutney.

Aufstrichteller

Eine Variation aus hausgemachten Aufstrichen – Streichkäse, Eiaufstrich, Lauchaufstrich, Leberpastete, Jägeraufstrich und Bratenfett.

Genussweckerl

Knuspriges Kürbiskernweckerl mit Lauchaufstrich bestrichen. Belegt mit Schinken, Schnittkäse und bunter Garnierung.

Geräucherte Forelle

Geräuchertes Forellenfilet von der Fischzucht Haimel aus Traismauer, garniert mit Blattsalat und Oberskren.

Grammelstrudel

Eine Art Mürbteig gefüllt mit selbstgemachter Ribiselmarmelade. Gebacken nach altem Hausrezept.

Heurigen Specials

„Zum Fink“ Paket

Gemischte Platte für zwei Personen – verschiedene Fleischsorten, Schnittkäse, Aufstriche, Garnierung und 4 Stk. Gebäck. Mehlspeisenvariation und eine Flasche Grüner Veltliner „Zum Fink“